Blog

Sonnenschutz_tipps_sonnencreme_babor

Der richtige Sonnenschutz – Mit diesen Tipps schützen Sie sich richtig

Die Sonne ist Freund und Feind zugleich. Nichts kann entspannender wirken, als ein ausgiebiges Sonnenbad am Strand oder im Garten. Die Haut schimmert leicht gebräunt und die Laune könnte kaum besser sein. Auf der anderen Seite sind wir uns über die schädlichen UV-A- und UV-B-Strahlen bewusst. In einem zu hohen Maße sind sie bei unzureichendem Sonnenschutz für Sonnenbrände, -stiche, oder sogar Hautkrebs verantwortlich. Eine andere tückische Wirkung der Strahlen ist erst nach Jahren zu sehen: Die Hautalterung. Um diese zu vermeiden, ist vor allem ein geeignetes Produkt und die richtige Anwendung wichtig. Hier einige Tipps:

Die Auswahl der Sonnenschutz-Produkte kann ganz schön verwirrend sein. Creme, Milch, Gel oder doch lieber ein Spray? Egal! Der Sonnenschutz ist bei allen Produkten gleich gut gegeben. Wichtig ist vor allem eine ausreichende Menge. Man sollte drei Esslöffel für den ganzen Körper und einen Teelöffel für das Gesicht verwenden. Außerdem ist regelmäßiges Nachcremen Pflicht! Auch an Stellen, wie hinter den Ohren, auf den Füße, der seitliche Oberkörper, der Nacken und die Kniekehlen. Diese werden häufig vergessen. Extra-Tipp: Der UV-A-Faktor sollte mindestens ein Drittel des UV-B-Faktor betragen. So ist die volle Wirkung garantiert. Allgemein gilt: Je heller die Haut, desto höher der Sonnenschutzfaktor und desto öfter muss gecremt werden. Die Creme aber bitte nicht länger als ein Jahr verwenden, so sind Sie auf der sicheren Seite. Dunkle Kleidung schützt ebenfalls vor der Sonne. Ein Sonnenhut und Sonnenbrille schützen gegen Sonnenbrand und Sonnenstich. Auf der Sonnenbrille sollte “UV 400” oder “100 Prozent UV” angegeben sein.

Eine schonende Bräunungsalternive ist das Self Tanning. Mit etwas Übung und einem Produkt, das sich leicht verteilen lässt, können tolle Ergebnisse erzielt werden. Vor allem für das empfindliche Gesicht ist das Self Tanning eine echte Alternative. Das Produkt kann man mit einem Wattepad gleichmäßig und dünn auftragen. Wenn Sie nicht auf die Sonne verzichten wollen, hat Babor einen speziellen Anti-Aging Schutz entwickelt, um die Haut auch bei Sonnenbäder jung zu halten.

Für den Körper gibt es die Babor Protect Sun Lotion mit LSF 15, 30 und 50. Für das Gesicht wurde die High Protect Cream mit LSF 30 entwickelt, die die empfindliche Haut besonders pflegt und die Poren nicht verstopft. Für extrem helle Haut ist der High Protect Sun Stick mit LFS 50 perfekt. Babor hat sogar Make-Up mit Lichtschutzfaktor, sodass Ihre Haut ebenmäßig und zugleich geschützt ist. Das Beste: Alle Produkte haben eine besondere Anti-Aging-Wirkung, die während des Sonnens die UV-Strahlen abwehrt und zusätzlich den Regenerationsprozess der Haut nach dem Sonnenbad unterstützt. Jetzt kann der Sommer kommen!

Tags: , , , ,

Comments are closed.